Lets Stamp Blog Hop im Mai: Lieblingsset

Designteam Lets Stamp

Schön wieder ist ein Monat vorbei uns es ist wieder Zeit für unseren Lets Stamp Blog Hop. Dieses Mal dreht sich alles um das Thema Lieblingsset

Ich habe ein Lieblingsset im aktuellen Katalog, leider wird es nicht übernommen. Es ist das Set So viele Jahre. Hiermit kann man so tolle Sachen zaubern.
Wie du heute bei mir sehen kannst, kann man damit nicht nur schöne Karten oder Verpackungen zum Geburtstag machen, sondern auch ein schönes Geschenk für Kleinkinder.

Ich habe für unseren Neffen zum ersten Geburtstag eine Maßlatte gebastelt. Die Latte ist aus Holz und ich habe Sie mit den großen Zahlen und den süßen Motiven aus dem Set Wild auf Grüße verziert. Das Set findet ihr im neuen Jahreskatalog.
Die Idee habe ich in Papierformat bei OnStage gesehen. Leider weiß ich nicht mehr bei wem, sonst hätte ich natürlich verlinkt…
Das kommt davon, wenn man keine Fotos macht, sondern sich nur die Ideen merkt…

Hier habe ich nochmal zwei nähere Fotos.

Dazu habe ich noch eine passende Karte gebastelt. Das Geschenk kam bei den Eltern sehr gut an und ich hoffe, dass es auch dem “kleinen” Mann gefällt 🙂

Ich hoffe dir gefällt die Idee auch so gut wie mir. Solltest du diejenige wissen, die es bei OnStage gebastelt hat, darfst du Sie gerne verlinken. Ansonsten freue ich mich über jeden Kommentar.

Jetzt wünsche ich dir noch ganz viel Spaß beim hoppen zu den anderen Mädels. Hier die Links:

Anna

Bettina

Jean

Marion – Hier bist du gerade

Moni

Regina

Susi – setzt dieses mal aus

Ulli

 

6 Gedanken zu „Lets Stamp Blog Hop im Mai: Lieblingsset

  1. Danke dir Anna, das Lob gebe ich natürlich auch an Beate weiter. Von ihr hab ich ja die Idee 🙂

  2. Danke Bianca, freut mich, dass es dir gefällt. Ich hab die Idee ja auch von onstage mitgenommen 🙂
    Liebe Grüße,
    Marion

  3. Vielen Dank Conny, dann kann ich sie verlinken, wenn sie das möchte 🙂

  4. Wow Marion, das ist ja total süß. Eine richtig schöne Geschenkidee und die niedlichen Tiere passen perfekt. Schade, dass meine Kids schon so groß sind.

    Liebe Grüße Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.